Investieren Sie in Ihre IT Sicherheit -
sichern Sie die Zukunft Ihres Unternehmens!

vor button

IT-Sicherheit für das Zeitalter von Computerkriminalität und Datenschutz.

Die q.e.d. IT-Sicherheit wurde mit dem Ziel gegründet kleine und mittelgroße Unternehmen, sowie Privatanwender im Raum NRW und darüber hinaus gegen die Gefahren der zunehmenden Cyberkriminalität abzusichern. Der Gründer der q.e.d. IT-Sicherheit Christoph David Erhardt hat in den letzten 25 Jahren berufliche, akademische und private Erfahrungen im Bereich IT-Sicherheit gesammelt und möchte dieses Wissen nun seinen Kunden zur Verfügung stellen.

Cyberkriminalität und Industriespionage stellen für Unternehmen, die auf die Funktionalität ihrer IT-Infrastruktur angewiesen sind, eine erhebliche Bedrohung dar. Angriffe können schnell große Kosten verursachen, die sogar die Existenz des Unternehmens bedrohen können. Die Bedrohungen durch Cyberkriminalität sind vielfältig und sollten sehr ernst genommen werden. Sie wird häufig unterschätzt, bis es zu spät ist und der Schaden eingetreten ist. Handeln Sie jetzt und investieren Sie in die Sicherheit Ihrer IT-Infrastruktur. Neue Hackertechniken und Hackertools überfordern jeden normalen Virenscanner oder Firewall. Ein Hauptaugenmerk bei der Absicherung sollte dabei auf die Schulung Ihrer Mitarbeiter gelegt werden, um eine ganzheitliche IT-Sicherheit ohne Schwachstellen zu gewährleisten.

Die Statistiken des Bundeskriminalamtes und des Bundesamtes für Sicherheit in der Informationstechnik zeigen einen starken Anstieg im Bereich IT-Sicherheit und Cyberkriminalität in den letzten Jahren. Die Gefahren durch Angriffe haben sich vervielfacht und dieser Trend wird sich weiter fortsetzen.

„Neun von zehn deutschen Unternehmen wurden bereits mindestens einmal seid ihrem Bestehen angegriffen.”
Quelle: Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik